Montag, 23.04.2018, 19:00 Uhr, THL - VU Person eingeklemmt

Am Montagabend wurde die Feuerwehr Gundelfingen zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen auf die B16 Anschlussstelle Recyclinghof alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren keine Personen in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Alle
Fahrzeuginsassen konnten die PKWs aus eigener Kraft verlassen. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes hat die Feuerwehr die Erstversorgung der Verunfallten durchgeführt. Die Feuerwehr hat die Absicherung der Einsatzstelle übernommen. Die Bundesstraße 16 musste hierzu im weiteren Einsatzablauf teilweise komplett gesperrt werden. Auslaufende Betriebsstoffe wurden von der Feuerwehr mit Vielzweckbinder aufgenommen. Nach der Bergung der Unfallfahrzeuge wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.


Die Feuerwehr Gundelfingen war mit dem ELW, HLF, TLF und MZF im Einsatz. Einsatzende für die 23 Einsatzkräfte war nach knapp 2
Stunden.