Donnerstag, 19.04.2018, 20:50 Uhr, THL - Öl auf Fahrbahn

Zu einer Ölspur wurde die Feuerwehr Gundelfingen am Donnerstagabend telefonisch alarmiert. Ein aufmerksamer Bürger hatte  im  Abbiege-/Einmündungsbereich der Offinger Straße in die Günzburger Straße eine ca. 150 m lange Ölspur entdeckt und dies der FFW sowie
der ILS gemeldet. Die Feuerwehr hat die Schadenstelle abgesperrt und den Verkehr während des laufenden Einsatzes geregelt. Die  ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden mit Vielzeckbinder aufgenommen und die Straße anschließend mit Bioversal gereinigt. Der Straßenbaulastträger wurde zur warnenden Beschilderung hinzugerufen und die Einsatzstelle an diesen übergeben. Ein Verursacher konnte nicht ausgemacht werden.


Die Feuerwehr Gundelfingen war mit dem ELW und HLF im Einsatz. Einsatzende für die 6 Einsatzkräfte war nach ca. 2 Stunden.