Freitag, 27.01.2017, 20:56, "Tierrettung"

Die Feuerwehr Gundelfingen wurde am späten Freitag Abend zu einer Tierrettung nach Haunsheim gerufen. Eine junge Katze saß seit
einigen Stunden auf einem Hausdach fest. Trotz wiederholter Bemühungen der Katzenbesitzer lies sich die Katze nicht davon überzeugen das Hausdach aus eigener Kraft zu verlassen. Erleichtert schien die Katze, als sie von der Feuerwehr mit der Drehleiter aus ihrer misslichen Lage befreit wurde und ihren Besitzern übergeben werden konnte.
Die Feuerwehr Gundelfingen war mit dem ELW und der DLK im Einsatz. Einsatzende für die 3 Einsatzkräfte war nach einer knappen Stunde.