Montag, 20. März 2017, 23:00 Uhr, ausgedehnte Ölspur

Zu einer ausgedehnten Ölspur wurde die Feuerwehr Gundelfingen am späten Montag-Abend gerufen. Die Ölspur reichte von der Gartnerstraße bis auf Höhe Maxgarten in der Medlingerstraße. Beim Eintreffen der Feuerwehr war eine Streife der Polizei vor Ort und hatte bereits den Verursacher ausgemacht.

 

Die Feuerwehr hat die ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Vielzweckbinder aufgenommen und die Einsatzstelle anschließend an die Polizei übergeben.


Die Feuerwehr Gundelfingen war mit dem ELW, HLF, TLF, MZF und VSA im Einsatz. Einsatzende für die 21 Einsatzkräfte war nach knapp 2 Stunden.