Sonntag, 07. Mai 2017, 05:38 Uhr, VU - Person eingeklemmt

Die Feuerwehr Gundelfingen wurden am Sonntag in den Morgennstunden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

 

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ein verunfallter PKW in Seitenlage mit einer eingeklemmten Person angetroffen. Die Einsatzkräfte stabilisierten das Unfallfahrzeug und schafften eine Zugangsöffnung für den Rettungsdienst. Die anschließende Patientenrettung erfolgte in Absprache mit dem NA.

 

Weiter übernahm die Feuerwehr Gundelfingen die Sperrung der Straße, anschließende Verkehrsregelung, so wie die Reinigung der Straße inkl Aufnahme von Betriebsstoffen. Das Mehrzweckfahrzeug mit VSA und der GW-L verblieb für
Absperrmaßnahmen noch längere Zeit an der Einsatzstelle.

 

Die Feuerwehr Gundelfingen war mit dem ELW, HLF, TLF, MZF + VSA sowie mit dem GW-Lim Einsatz. Einsatzende für die 22 Einsatzkräfte war nach ca. 3,5 Stunden.