Freitag, 01.12.2017, 03:49 Uhr, THL - VU mit PKW

Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Gundelfingen in den frühen Morgenstunden des 1. Dezembers gerufen. Vermutlich aufgrund glatter Straßenverhältnissen kam ein mit zwei Personen besetzter PKW von der Straße ab und prallte gegen eine Hoftorsäule. Die beiden Insassen zogen sich beim Aufprall leichte Verletzungen zu. Die Feuerwehr übernahm die Erstversorgung der beiden Unfallopfer bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes sowie die Absicherung der Einsatzstelle. Das Unfallfahrzeug wurde von der Feuerwehr auf den Seitenstreifen

geschoben und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

 

Die Feuerwehr Gundelfingen war mit dem ELW, HLF und dem GWL mit VSA im Einsatz. Einsatzende für die 17 Einsatzkräfte war nach einer knappen Stunde.