Vereinsausflug 2012 - Lindau/Bregenz

Am Sonntag, den 09.09.2012, fand wieder der alle 2 Jahre stattfindende Vereinsauflug der Feuerwehr Gundelfingen statt. Unter Leitung von „Reiseleiter“ Karlheinz Thurnwald machte sich eine Gruppe von ca. 40 Teilnehmern mit dem Bus frühmorgens von Gundelfingen in Richtung Bodensee auf den Weg.

 

Das erste Ziel des Tages führte zum Weißwurstfrühschoppen in das Gasthaus Obere Mühle der Familie Echteler in Ausnang/Leutkirch. Von dem idyllisch gelegenen Biergarten aus hatte man neben den leckeren Weißwürsten und frischen Brez´n, einen herrlichen Ausblick auf den Mühlenbach sowie den anschließenden Wildtierpark.

 

Nach ca. 1 stündiger Weiterfahrt erreichte die Gruppe dann Lindau am Bodensee. Dort gab es eine kurze Besichtigung der Uferpromenade und Gelegenheit in einem der vielen Cafe´s zu verweilen. Gegen Mittag ging es dann mit dem Schiff auf die österreichische Seite des Bodensees nach Bregenz und mittels Panoramagondel auf den Pfänder (1064m). Von dort gibt es einen einzigartigen Rundblick über den gesamten Bodensee und auf über 240 Alpengipfel Österreichs, Deutschlands und der Schweiz. Des weiteren gab es auf dem Pfänder die Möglichkeit zum Besuch einer Greifvogel-Vorführung sowie zur Erkundung des Alpenwildparks, wo diverse Tierarten wie z.B. Wildschweine, Steinböcke und Hirsche beobachtet werden konnten. Vor der Rückfahrt gab es auch noch die Möglichkeit zur Besichtigung der Bregenzer Uferpromenade sowie, wer wollte, der Seebühne.

 

 

Die Rückweg führte dann zum letzten Programmpunkt des Tages – einer gemeinsamen Einkehr in einen der schönsten Biergärten Süddeutschland´s, dem Schlössle in Offenhausen/Neu-Ulm.

 

Besonderer Dank gilt Karlheinz Thurnwald und seiner Frau Maresa, die den Vereinsausflug wieder mit viel Zeit und Engagement hervorragend organisiert haben.